Naturzentrum Eifel
Römerplatz 8-10
53947 Nettersheim
Tel.: 02486 / 12 46
Fax: 02486 / 20 30 48
www.naturzentrum-eifel.de
naturzentrum@nettersheim.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 9 - 17 Uhr
Sa + So: 10 - 17 Uhr

1. Mai - 29. Oktober:
Mo - Fr: 9 - 17 Uhr
Sa + So: 10 - 18 Uhr

Hier in dieser wunderschönen Naturparkregion Eifel
liegt der Ort Nettersheim
Im dortigen Naturzentrum können Sie einen Teil meiner umfangreichen Sammlung bewundern.
Haus der Fossilien "Alte Schmiede" (Bahnhofstraße 50)

* Fossilien des Eifeler Devonmeeres - fossiles Korallenriff (Sammlung Hans J. Jungheim)
* Einführung in die Paläontologie der Eifel
* Von Aristoteles bis Darwin - zur Geschichte der Paläontologie
* Ostracoden-Ausstellung
* Ausstellung: "400 Millionen Jahre Wald" (Paläobotanik)
* Evolution ausgewählter Tiergruppen von ihren Anfängen bis heute (Sammlung Eric Bonn)
* Seelilien des Devons (Sammlung Heribert Albring)
* Fossilienwerkstatt
Naturzentrum Eifel
Das Naturzentrum Eifel in Nettersheim ist ein überregionales Zentrum für Umweltbildung mit Ausstellungen zu Natur und Geschichte
Seit 1989 bringt das Naturzentrum mit seinen Ausstellungen und Veranstaltungen Menschen die Natur- und Geschichtsschätze der Eifel nahe.

Die aufgegriffenen Themen orientieren sich hierbei an der erdgeschichtlichen, historischen und ökologischen Vielfalt der Natur- und Kulturlandschaft Eifel.


Die zentrale Aufgabe des Naturzentrums Eifel ist die Umweltbildungsarbeit und findet einen Schwerpunkt in der außerschulischen Umwelterziehung und Erwachsenenbildung. Das pädagogische Konzept des "Begreifens durch Erleben" bietet Schülern, interessierten Laien und Fachleuten sowohl erlebnisorientierte als auch fachlich fundierte Veranstaltungen.

Unsere musealen Einrichtungen

Zentralgebäude (Römerplatz 10)

* Informationsbereich, Tourist-Information
* Museums-Shop, Caféteria
* Korallenriff-Aquarium
* Labor- und Seminarräume
* Ausstellungen zu den Lebensräumen der Natur- und Kulturlandschaft Eifel
* archäologische Ausstellung (Neandertaler-Römer-Franken)
* Nistkastenausstellung
* Korksammelstelle

Alter Bauernhof (Römerplatz 6)

* Bauernhaus um 1900 mit Möbeln und Hausrat
* Scheune mit historischen landwirtschaftlichen Geräten

Artenreicher traditioneller Bauerngarten (hinter dem Hauptgebäude)

* mit Gemüsebeeten
* Gewürz-, Heil-, Zier- und Färberpflanzen
* Wetterstation

Haus der Fossilien "Alte Schmiede" (Bahnhofstraße 50)

* verschiedene fossilienkundliche Ausstellungen
* Fossilienwerkstatt
* Ausstellung "400 Millionen Jahre Wald"
* Fränkisches Steinplattengrab

Werkhäuser und Kalkbrennöfen als Überreste der historischen Kalkbrennerei (Kaninhecke)

* Geologische Ausstellung
* Mineralienkabinett
* Historische Getreidemühle
* Kontinuierlicher und diskontinuierlicher Kalkbrennofen

Personal

Geschulte Fachkräfte (Biologen, Archäologen, Agraringenieure, Geologen und Geographen) gestalten die verschiedenen Aktivitäten und begleiten Sie fachkundig während Ihres Aufenthaltes in Nettersheim.
Führungen durch die Ausstellungen

Sind Sie an fachkundigen Führungen durch die Ausstellungs- und Aktivräume des Naturzentrums interessiert? Eine Führung kann je nach Wunsch individuell und auch schwerpunktmäßig
auf bestimmte Themenbereiche abgestimmt werden.
Gezeigt werden können:

Naturkundliche Ausstellung mit Darstellungen zu den Lebensräumen Wasser,
Wald, Kulturlandschaft, Lebensraum Dorf und Nistkasten-Ausstellung.
Korallenriff-Aquarium
Altes Bauernhaus mit Scheune.
Artenreicher traditioneller Bauerngarten.
Archäologische Ausstellung zur Besiedlungsgeschichte des Gebietes von der Steinzeit
über die Römerzeit bis zum frühen Mittelalter.
Kalkbrennöfen und Werkhäuser mit geologischer Ausstellung.
Alte Wassermühle.
Mineralienausstellung
Umfangreiche Fossiliensammlung.
Paläontologische Ausstellung: Evolution ausgewählter Tiergruppen.
Paläontologische Ausstellung: "400 Millionen Jahre Wald".

Veranstaltungen zum Thema "Erdgeschichte und Gesteine"

Hier präsentieren wir Ihnen die Programme rund um Erdgeschichte und Gesteine.
Alle Veranstaltungen bieten wir zu festen Terminen an. Auf Anfrage terminieren wir sie aber gern für Gruppen auch individuell nach Ihren Wünschen. Oder wir organisieren für Sie zu den vorgestellten (oder ähnlichen) Themen zu den von Ihnen gewünschten Ansprüchen (qualitätiver und quantitativer Art). Rufen Sie uns einfach an

Minerale - Bausteine der Erde
Familienerlebnisprogramm

Wer kennt sie nicht: Amethyst, Smaragd und Rubin - faszinierende Edelsteine. Aber wer weiß schon, daß unsere modernen Uhren ohne Quarz keine Zeit angeben würden oder daß es ohne Kalkstein keinen Beton gäbe. Eis und Salz sind genauso Minerale wie Glimmer und Feldspäte. Minerale spielen in unserem gesamten Leben eine wichtige Rolle. Gemeinsam wollen wir einige wichtige Minerale und ihre Bedeutung in unserem Alltag kennenlernen. Im Mineraldetektivspiel kann man den Mineralen auf die Spur kommen und mit einfachsten Hilfsmitteln selbst bestimmen.
Mitzubringen sind: festes Schuhwerk, Rucksackverpflegung
Fränkisches Steinplattengrab Eingang Kaukus Höhle
Hier eine Seite der Stadt Nettersheim mit Angaben für das Naturzentrum Eifel:

http://www.nettersheim.de/Seiten/Natur_erleben/Naturzentrum.php

oder direkt zum Naturzentrum Eifel:

http://www.naturzentrum-eifel.de/
Auch finden Sie hier einen Museumsshop für schöne Mitbringsel

http://www.nettersheim.de/Seiten/Natur_erleben/Museumsshop.php
Hier ein Link der Gemeinde Nettersheim für preiswerte Übernachtungsmöglichkeiten:

http://www.nettersheim.de/Seiten/Tourismus/Jugendgaestehaus.php